Eine 25-jährige Erfolgsgeschichte

Die evasys GmbH wurde 1996 als Electric Paper GmbH gegründet und ist weltweit führender Anbieter von webbasierten Softwarelösungen zur automatisierten Durchführung von medienübergreifenden Befragungen und Prüfungen. Ergänzt wird die Produktpalette durch ein Workflowmanagementsystem zur Unterstützung von Qualitätsmanagementprozessen in Studium & Lehre. Unsere Softwarelösungen werden an Hochschulen, im Gesundheitswesen, in Unternehmen und in öffentlichen Einrichtungen eingesetzt. In mehr als 1.500 verschiedenen Organisationen arbeiten über 20.000 Nutzerinnen und Nutzer täglich mit unserer Software.

Derzeit beschäftigen wir an unserem Unternehmenssitz in der Hansestadt Lüneburg sowie den zwei weiteren Standorten in Edinburgh & Budapest insgesamt über 60 Mitarbeitende.

0
Gründungsjahr
0+
Tägliche Benutzer*innen
>0 Mio.
Befragungen p.a.
>0 Mio.
Prüfungen p.a.

Werde Teil des evasys-Teams

Wir pflegen einen offenen Austausch und lieben den Dialog auf Augenhöhe. Bei uns stehen die Türen (fast) immer offen. Wir bieten unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern individuelle Lösungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Dazu gehört u.a. Teilzeitarbeit oder Homeoffice-Gewährung zur Reduktion der Pendelzeit. In Krisensituationen, z.B. Krankheitsfälle von Angehörigen, kann eine Freistellung oder zeitlich befristete Reduzierung der Wochenarbeitszeit erfolgen. Zudem unterstützen wir unsere Mitarbeitenden durch betriebliche Altersvorsorge und regelmäßige Gesundheitsförderung.

Verlässlichkeit, Fairness und Offenheit zeichnen unser Unternehmen und unsere Arbeitsweise aus. Wenn Du voller Elan, kreativ, innovativ und mutig genug bist, dich jeden Tag neuen Herausforderungen zu stellen, dann kannst Du mit uns gemeinsam wachsen und große Erfolge feiern!

Alle unsere Teammitglieder*innen genießen:

  • Gegenseitige Unterstützung auf der Grundlage der Prinzipien des agilen Projektmanagements
  • Flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Flache Hierarchien und direkte Kommunikationskanäle
  • Wettbewerbsfähige Gehälter
  • Interne und externe Ausbildungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Teamveranstaltungen (Teambuilding, Sommerfest, Weihnachtsfeier und mehr)
  • Kostenlose Getränke (Kaffee, Tee, Wasser, Saft)
  • Kostenloser Parkplatz
  • Zugang zu E-Bikes
  • Ein halber Tag Zusatzurlaub an Ihrem Geburtstag
  • Hundefreundliches Office

Aktuelle Stellenanzeigen

Unsere Geschichte

2021
2020
2019
2018
2017
2016
2013
2012
2008
2007
2005
2004
2002
2001
1999
1996
2021

25-jähriges Jubiläum

Die heutige evasys GmbH wurde 1996 unter dem Namen „Electric Paper“ in Lüneburg gegründet und umfasst mittlerweile fast 70 Mitarbeiter*innen. Wir arbeiten an vier Standorten (Lüneburg, Hamburg, Budapest & Edinburgh) in drei europäischen Ländern.

Startschuss für das Projekt „Smart Data Insights“

Die Bedeutung von großen Datenmengen ist für uns und unsere Kunden*innen allgegenwärtig. Daher bauen wir seit Frühjahr 2021 ein zusätzliches Entwicklungsteam auf, welches sich ausschließlich auf die Auswertung und Nutzung von erhobenen Daten im Kontext von Befragungs- und Prüfungsprozessen konzentriert.

2020

Neue Geschäftsführung

Unsere Gründer und Eigentümer beschließen das Managementteam mit Dr. Laurent Lazar (CEO) und Silvio Ewert (CTO) zu verjüngen und sich für die neue Dekade aufzustellen. Natürlich stehen uns unsere Gründer, Lars Riemenschneider und Sven Meyer, auch heute noch als geschätzte Berater zur Seite.

Akquisition der Grabow & Kiss Software GmbH

Durch den Erwerb der Software- & IT-Beratungsfirma Grabow & Kiss GmbH gewinnen wir einen starken und erfahrenen Softwarepartner an unserer Seite hinzu und erweitern unsere Standorte um ein zusätzliches Büro in Budapest.

Erweiterung des Produktportfolios

Sukzessiver Ausbau unseres Produktangebots mit qurricula, einem Workflowmanagementsystem für das Qualitätsmanagement von Hochschulen & Universitäten, und evasys+, der logischen Erweiterung der evasys-Funktionalitäten.

2019

Major Release, Version 8.0

Nach 2 Jahren erfolgreicher Entwicklungszeit haben wir die Version 8.0 von evasys & evaexam mit vielen neuen Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten veröffentlicht.

Mehr als 60 Beschäftigte in ganz Europa

Unser Hauptsitz in Lüneburg wuchs auf über 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an, die sich täglich um die Weiterentwicklung der Produkte und um die Kundschaftsbetreuung kümmern.

Auszeichnung als familienfreundliches Unternehmen

Wir wurden mit dem FaMi-Zertifikat ausgezeichnet, welches unser Engagement zur Unterstützung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter anerkennt. Aus Überzeugung unterstützen wir unsere Mitarbeitenden dabei Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen, und bieten daher u.a. flexible Arbeitszeiten, mobile Arbeit und vieles mehr an.

2018

Gründung eines Betriebsrats

Wir haben einen Betriebsrat gegründet. Ein erfolgreiches und so stetig wachsendes Unternehmen braucht eine Plattform, um ihren Mitarbeitenden die Teilhabe an Veränderungen und stetigen Verbesserungen zu ermöglichen. Dank dieser Mitarbeiter*innenbeteiligungsform steigt die Verantwortung und Identifikation all unserer Mitarbeitenden mit dem Unternehmen, unseren Produkten und der Vielzahl an internationalen Kund*innen.

2017

1.500+ Kund*innen

Mit mehr als 1.500 Kund*innen auf der ganzen Welt wurde ein weiterer Meilenstein erreicht.

Community-Plattform

Wir haben für unsere Kund*innen eine Community-Plattform eingerichtet, damit sich unsere Kunden über wichtige Erfahrungen, Ideen und Lösungen für spezifische Herausforderungen austauschen können. Ergänzend zu unseren regelmäßigen Tagungen und Webinaren ist die Community ein großer Mehrwert für unsere Kund*innen.

2016

20. Geburtstag

Wir feierten unser 20-jähriges Bestehen mit über 50 Mitarbeitenden, 10 internationalen Partnerschaften und Kund*innen in 20 Ländern weltweit.

2013

Weltweite Einführung von evaexam

evaexam wird nun auch weltweit von unseren Resellern angeboten. Durch diesen wichtigen Schritt konnten wir unsere Position im internationalen Bildungsmarkt weiter ausbauen.

2012

Ausgliederung der Electric Paper GmbH (EPE/EPI)

Electric Paper wurde zur Beschleunigung des Wachstums in zwei Geschäftseinheiten aufgeteilt: Electric Paper Evaluationssysteme GmbH (EPE) hält und entwickelt unsere Produkte evasys & evaexam; Electric Paper Informationssysteme GmbH (EPI) agiert als Dienstleistungsunternehmen für kundschaftsspezifisches Umfrage- und Datenerhebungsmanagement.

2008

Unsere zweite Niederlassung

Electric Paper Ltd. wird als hundertprozentige Tochtergesellschaft gegründet, um den wachsenden Bedarf des Vereinigten Königreichs zu decken.

2007

500+ Kund*innen

Ein Meilenstein, mehr als 500 internationale Kund*innen arbeiten mittlerweile täglich mit unseren Produkten.

2005

evaexam wurde entwickelt

Wir erkannten den wachsenden Bedarf einer Prüfungslösung im Hochschulbereich und haben uns dazu entschlossen, evaexam zu entwickeln. Unser Ziel war es, die Qualität von Tests- und Prüfungsverfahren zu verbessern und neue Automationsmöglichkeiten anzubieten.

Unser erstes Webinar

Unser erstes kostenloses Schwerpunkt-Webinar exklusiv für unsere Kund*innen fand statt. Bis heute folgten viele hundert weitere Webinare.

2004

Eintritt in den US-Markt

Wir haben unser Reseller-Netzwerk erweitert, um die Nachfrage aus dem nordamerikanischen Markt zu bedienen.

Erste evasys-Tagung in Bad-Homburg

Wir hatten schnell den Wunsch uns stärker mit unseren Kund*innen auszutauschen und zu vernetzen. Unsere jährliche evasys-Tagung ist inzwischen die Größte ihrer Art in der DACH-Region.

2002

Unser erster evasys-Kunde

evasys wurde an der Berufsakademie Ravensburg (heute Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW)) installiert.

2001

Unsere erste Tochtergesellschaft

Die Electric Paper Schweiz GmbH wurde als Tochtergesellschaft für den wachsenden Schweizer Markt gegründet.

evasys wird entwickelt

Mit großen Fortschritten in der Software & Hardware und mit dem Feedback unserer Kund*innen wurde evasys entwickelt, um Befragungs- und Feedbackprozesse zu automatisieren.

1999

Ein größeres Büro

Mit der wachsenden Zahl der Mitarbeitenden wuchs auch der Bedarf an einem größeren Büro. Wir sind in die Konrad-Zuse-Allee in Lüneburg umgezogen. Auch nach 25 Jahren ist hier unser Hauptsitz.

1996

Unternehmensgründung

Die Electric Paper GmbH wird in Lüneburg gegründet. Zu Beginn hat sich ein dreiköpfiges Team mit Automationstechniken der digitalen Dokumentenverarbeitung beschäftigt. Damals wurde Grundstein für alle weiteren Produkte gelegt.

Seit 25 Jahren nutzen wir die neueste, verfügbare Technologie, um Prozesse für unsere Kund*innen zu automatisieren, damit diese sich auf das Wesentliche konzentrieren können. Zu Beginn spezialisierten wir uns auf Automationstechniken der digitalen Dokumentenverarbeitung und erkannten den weltweit rasant wachsenden Bedarf für Umfrage- & Evaluationslösungen. Dies ist der Grundstein für die Software evasys und der Startschuss für die später entwickelte Prüfungsplattform evaexam gewesen.

Mittlerweile sind wir mit evasys und evaexam das einzige Unternehmen weltweit, das sowohl Umfrage- als auch Prüfungslösungen automatisiert und damit Bildungseinrichtungen, dem Gesundheitswesen, Unternehmen und dem öffentlichen Sektor die Möglichkeit bietet, den Kreis ihrer organisationsweiten Qualitäts- & Leistungsansprüche zu schließen.

Durch die jüngste Akquisition der Software- & IT-Beratungsfirma Grabow & Kiss GmbH konnten wir unser Produktangebot um das Workflowmanagementsystem qurricula, welches das Qualitätsmanagement in Hochschulen und deren Akkreditierungsverfahren signifikant unterstützt, erweitern. Qurricula ist die logische Ergänzung zu evasys & evaexam und bietet unseren Kund*innen aus dem Bildungswesen einen weiteren Mehrwert.

Möchtest Du an unserer nächsten Innovation teilhaben?

Aktuelle Stellenanzeigen 

Haben Sie Fragen? Wir sind für Sie da.

Neueste Artikel

Mehr über den studentischen Lernerfolg erfahren

Lernkontrollen bieten sowohl für Studierende als auch für Dozierende erhebliche Vorteile und können mit unserer Prüfungssoftware evaexam schnell und einfach durchgeführt werden.

Dialog-Evaluation: Etablierte Praxis in Großbritannien

Die Dialog-Evaluation ist an den meisten Hochschulen in UK bereits gängige Praxis. Erfahren Sie hier, wie sich die Motivation der Studierenden zur Befragungsteilnahme durch die Einführung von Dialog-Evaluation verändert hat.

Erfolgreiche Einführung von qurricula im Rahmen der Systemakkreditierung an der Hochschule RheinMain

In einem Interview mit der Hochschule RheinMain erfahren Sie, wie qurricula dort zur Optimierung von Akkreditierungsprozessen genutzt wird und was erfahrene Nutzer*innen über unsere Workflowmanagement-Lösung berichten.