Effiziente Zusammenarbeit im Qualitätsmanagement mit qurricula – ein kleiner Ausblick auf die kommenden Releases

Voraussichtlich Anfang März 2022 stellen wir allen qurricula-Partnerinnen und -Partnern das neue qurricula-Release zur Verfügung - erfahren Sie hier mehr über die Neuerungen.

Qualitätsmanagement zwischen täglichem Doing und strategischer Entwicklung

Qualitätsmanagement befindet sich ständig im Spannungsfeld zwischen operativen Anforderungen und strategischer Weiterentwicklung von Qualitätskultur. Mit qurricula versuchen wir, einen Beitrag dazu zu leisten, damit beides möglich ist: Prozessqualität im täglichen Doing sicherstellen und QM-Maßnahmen verifizierbar zur Wirksamkeit verhelfen. Der Schlüssel dazu liegt in guter Zusammenarbeit und Abstimmung zwischen allen Beteiligten. Dass das sehr herausfordernd ist, berichten die qurricula-Hochschulpartner sehr häufig.

qurricula release

Das qurricula-Release Q1/2022

Mit dem neuen qurricula-Release, dass wir voraussichtlich Anfang März 2022 allen qurricula-Partnerinnen und -Partnern zur Verfügung stellen, nehmen wir diese Herausforderungen in den Blick und verbessern die Zusammenarbeit verschiedener QM Beteiligter, indem:

  • zentral festgelegte Dokumente der QM-Abteilung passgenau an den jeweiligen Prozessschritten und rollenbasiert zur Verfügung gestellt werden können,
  • Dokumente, die im Rahmen von QM-Verfahren anfallen und relevant für den Studiengang unabhängig vom QM-Verfahren sind, direkt in die Studiengangsakte übernommen werden können,
  • Berechtigungen für das Management von Dokumenten verschiedenen Systemrollen zugeteilt werden kann, um operative Aufgaben, wie das Verteilen von Prozessdokumenten im Team zu delegieren, ohne Zugriff auf Systeminhalte zu gewähren.

Diese Neuerungen und weitere Features erhalten unsere qurricula-Kundinnen und -Kunden mit ihrer nächsten regulären Aktualisierung, einem von vier Releases in diesem Jahr.

Ausbau der Integration zwischen CAMPUSonline und evasys

Erfahren Sie in diesem Artikel, welche zentralen evasys-Funktionen ab sofort über die Schnittstelle zu CAMPUSonline zu steuern sind und wie es um die Ergebniseinsicht für Studierende steht.

Ohne Kommunikation geht es nicht im Qualitätsmanagement

Viele Teilschritte im Qualitätsmanagement, wie Berichte erstellen, kommentieren, Tagesordnungen abstimmen und Protokolle ergänzen, erfordern eine Abstimmung mit den beteiligten Personen. Lesen Sie hier, welche Lösungen qurricula hierfür bereithält.

Die evasys & evaexam Version 9.0 ist da!

Nun ist es soweit: Die neue Version 9.0 steht allen unseren Kundinnen und Kunden zum Download zur Verfügung. Erfahren Sie in diesem Artikel, wie Sie sich schon vor dem Update…